ECE R-16 & FMVSS Gurte

SCHROTH-Gurte sind nicht nur bauartgenehmigt (durch ECE-R 16.04), sondern sind die Einzigen, die mit einer ABG geliefert werden. Damit sind sie abnahmefrei in Fahrzeuge gemäß der SCHROTH-Fahrzeugzuordnungsliste einbaubar.

Die TÜV-geprüfte SCHROTH-Einbautechnologie erlaubt, SCHROTH-Gurte zusätzlich zu den vorhandenen Gurtsystemen zu montieren und den Endgurt durch den Trennverschluss schnell vom Gurt zu lösen. Dadurch können die Rücksitze genutzt und von allen Insassen die Originalgurte verwendet werden.

 

Pro-Tipp: Das Menü kann auch durch Drücken der Taste m geöffnet bzw. geschlossen werden.